Startseite Erstes Jahr Bildergallerie Verwandtschaft Wurfplanung Zuchttauglich

Zuchtvoraussetzungen


Bevor unser Delphinchen Mutterfreuden entgegensehen darf, muss sie einige Voraussetzungen erfüllen.
Mindestalter, HD-Röntgen, Registrieren, Wesenstest und ein vernünftiges Ausstellungsergebnis sind die Bedingungen, die erfüllt werden müssen.
Den Wesenstest mit Registrierung hat sie im Mai 05 abgelegt, am 17. September besuchten wir unsere Freunde in Belgien, um dort unsere Pflicht-Ausstellung zu machen.

17.09 in Beverlo/Belgien

Als neuesten Furz wird nun eine DNA-Probe benötigt, damit die Hunde als "zuchttauglich" qualifiziert sind.
Aber das ist ja nur noch eine kleine Hürde, bei Gelegenheit muss ich mit all meinen Hunden zur Blutentnahme kutschieren. Bis zum Frühjahr haben wir noch ein wenig Zeit :-))



Das Rö-Bild wurde von meinem Tierarzt mit "frei" bewertet, Hohenheimer Kreis-Auswertungslotteiestelle ebenfalls "A"



Ein paar Bilder aus Herne:

Erst erfolgt die Umwandlung von einen "Dissi-Hund" in einen "legalen"-Hund.

Ein Teil des Wesenstests fand auf dem Übungsgelöäde des SV-Platzes statt. Hier erhält Frauchen gerade die Instruktionen, was sie so treiben soll

Hier gerade die Überprüfung des Spieltriebes...
Das Ergebnis des Testes : Mit Vorzüglich bestanden !